Zu meiner Arbeitsphilosophie

Dr. Danièle Wenger

Praxis für Shiatsu, Bachblüten und Energiearbeit


Eichholzstrasse 80
3084 Wabern
Natel: 079 736 51 75

Zu meiner Arbeitsphilosophie

Mein Shiatsulehrer Hiroshi Nazaki spricht mir aus dem Herzen:

„In diesem Leben existieren Lichter und Schatten. Aber es gibt auch ein Leben nur im Licht. Wer weiss, ob Ihr das kapiert. Wir können ewig glücklich sein. Ich weiss, wie wir ewig glücklich sein können. Versucht euer Glück und die Freude in kleinen Dingen zu finden, im täglichen Leben. Wenn Ihr eine Blume seht, wenn Ihr ein Kind seht, wenn Ihr einen Baum seht, wenn Euch ein Lächeln begegnet oder ein Freund, eine Freundin, in den Wolken, im Himmel, in jedem Ding könnt Ihr euer Glück finden.Wenn Ihr lernt, in den kleinen, alltäglichen Dingen das Glück zu finden, könnt Ihr ewig glücklich sein. Ich hoffe es gelingt Euch.“

Mit Hilfe meiner verschiedenen Arbeitsmethoden verfolge ich das Ziel, die Klientin/den Klienten dort abzuholen, wo sie/er im Jetzt Unterstützung braucht.
Sei dies auf der Körperebene, im emotionalen Bereich, Struktur und Klarheit im mentalen Bereich zu schaffen, den spirituellen und/oder unbewussten Körper zu ordnen. "Alte Geschichten", die sich im Köper manifestieren zu transformieren, loslassen und mit voller Lebenskraft auf ein neues Ziel hin zu orientieren.
Das Wiederfinden und Stärken der eigenen Kraft und der inneren Mitte sind meine Hauptanliegen.
Das Erkennen der Zusammenhänge von Körper, Emotionen, Gedanken Spiritualität und Unbewusstem im Bezug auf das Wohlbefinden im Leben.
Dadurch manifestiert sich immer mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag.

„Ich will nicht die Leute heilen, sondern Ihnen lediglich zeigen, wie Sie Ihre Kraft und innere Mitte wieder finden.“