Shiatsu

Dr. Danièle Wenger

Praxis für Shiatsu, Bachblüten und Energiearbeit


Eichholzstrasse 80
3084 Wabern
Natel: 079 736 51 75

Shiatsu ist Kommunikation durch Berührung

Shiatsu ist eine Form der ganzheitlichen Körperarbeit.

Basierend auf der traditionellen chinesischen Medizin hat Shiatsu zum Ziel, das Energiesystem des Menschen zu harmonisieren und ins Gleichgewicht zu bringen. Dadurch werden die Selbstheilungs-Kräfte des Körpers aktiviert und gestärkt.

Die Arbeit orientiert sich bei an den Energiebahnen (Meridiane) auf der Körperoberfläche. Gearbeitet wird mit sanftem Händedruck auf die Meridiane sowie mit Dehnungen und Rotationen verschiedener Körperteile.

In meiner Form der Shiatsuarbeit können sich dadurch Blockaden und Verspannungen auf der Körperebene, „energetischer Müll“, sowie Fremdenergien (z.B. unerlöste Seelen) auf der spirituellen Ebene ablösen.

Während einer Stunde besteht die Möglichkeit das Alltagsgeschehen ruhen zu lassen, sich ganz dem Wohlwollen der Berührung hinzugeben.
Shiatsu brilliert durch seine Einfachheit, seine Ruhe und seine Schönheit.

Shiatsu eignet sich bei verschiedenen Körper- und Seelenbeschwerden, als Schwangerschaftsbegleitung, sowie zur Stabilisierung nach akuten Krankheiten.